Terminkalender

"Medizin aktuell": Knoten in der Schilddrüse – wann und wie sollte operiert werden?

"Medizin aktuell" – Vortragsreihe der Goldberg-Klinik Kelheim

Deutscher Hof | Alleestraße 21
93309 Kelheim

Referent: Dr. med. Volker Benseler, Chefarzt Chirurgische Klinik, Facharzt für allgemeine und spezielle Viszeralchirurgie

Knoten in der Schilddrüse – wann und wie sollte operiert werden?

In Deutschland haben 20-30% aller Menschen über 40 Jahren einen oder mehrere Knoten in ihrer Schilddrüse. Mit 7000 neuen Fällen an Schilddrüsenkrebs pro Jahr stellt sich die Frage, welche Knoten kann man beobachten und welche sollten operiert werden? Wie verläuft die Operation, was wird entfernt und mit welchen Risiken und Folgen ist sie verbunden? Über diese Fragen wird Dr. Benseler, Chefarzt der Chirurgie der Goldberg-Klinik, im Rahmen unserer VHS-Vortragsreihe referieren.

Kontakt:

Dr. Matthias Witzmann
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 09441/702-6450
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Goldberg-Klinik Kelheim GmbH 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen