Valentinsbesuch des Landrats

Kelheim, 15.02.2018. Am gestrigen Valentinstag besuchte Landrat Martin Neumeyer gemeinsam mit der Krankenhausleitung die Patienten der Goldberg-Klinik. Er erkundigte sich nach dem Behandlungsfortschritt, wünschte eine baldige Genesung und überreichte den Patienten als kleines „Trostpflaster“ eine herzförmige Praline.

Außerdem gratulierte er den Eltern Sandra Reim und Alexander Zinner aus Kelheim zu ihrem „Valentinsbaby“. Die kleine Sophia erblickte am 14. Februar 2018 um 6.45 Uhr das Licht der Welt. Sie ist 53 cm groß und wiegt 4160 Gramm.

v.l.n.r.: Sandra Reim mit ihrem „Valentinsbaby“ Sophia, Martin Neumeyer, Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender, Chefarzt Dr. Norbert Kutz, Ärztlicher Direktor, Oberärztin Blaga Lyubenova, Geschäftsführerin Dagmar Reich, Pflegedirektorin Andrea Scheibenpflug, Stellv. Stationsleitung D7 Silvia Körber

Bildquelle: Goldberg-Klinik Kelheim

© Goldberg-Klinik Kelheim GmbH 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen